www.2ligawetten.com - Spieltag, 2. Liga, Wettquoten

Kaiserslautern gegen Düsseldorf Quoten zum 3. Spieltag

Quoten 2.Liga2. Bundesliga, 3. Spieltag: Traditionsduell zwischen Kaiserslautern und Düsseldorf

Zum Abschluss des dritten Spieltages der 2. Bundesliga steigt auf dem Betzenberg ein traditionsreiches Duell zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf, das auch viele neutrale Fans deutlich lieber in der Bundesliga sehen würden als Spiele wie Ingolstadt gegen Hoffenheim oder Wolfsburg gegen Leipzig.

Quoten Lautern – Düsseldorf

Trotz des enttäuschenden Starts sehen die Buchmacher den 1. FC Kaiserslautern gegen Düsseldorf als leichten Favoriten. So gibt es für Wetten auf einen Sieg des FCK maximal die von Interwetten angebotene Quote 2,10, wohingegen bei Unibet für Fußballwetten auf einen Düsseldorfer Erfolg auf dem Betzenberg der 4,60-fache Einsatz drin ist. Wer an ein Unentschieden zwischen Lautern und der Fortuna glaubt, ist derweil mit der Quote 3,60 von Bet365 am besten bedient.

Über-Unter 2,5 Tore bei Lautern – Düsseldorf

Am 27. Spieltag der vergangenen Saison lieferten sich beide Vereine einen offenen Schlagabtausch. Beim Einstand von Trainer Friedhelm Funkel feierte die Fortuna einen spektakulären 4:3-Heimsieg, der im Abstiegskampf enorm wichtig war. Daran, dass es diesmal wieder sieben Tore werden, glauben die Buchmacher indes nicht.Fußballwetten Lautern - Fortuna So fällt selbst die bei Interwetten erhältliche Top-Quote 1,70 für Wetten auf Under 2,5 um einiges niedriger aus als die beste Quote 2,30 für Over 2,5, die von Tipico und Betvictor offeriert wird.

Statistik Kaiserslautern – Düsseldorf

54 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen, von denen der FCK 26 für sich entscheiden konnte, während es Düsseldorf bei zehn Remis nur auf 18 Erfolge bringt. In Kaiserslautern liest sich die Bilanz mit 20 Siegen der Roten Teufel bei jeweils nur vier Unentschieden und Niederlagen sogar noch deutlicher.

Fortuna Düsseldorf

Nach dem eher schmeichelhaften 2:2 zum Auftakt beim SV Sandhausen hat der 1:0-Erfolg gegen den von vielen Experten als Top-Favoriten der 2. Bundesliga angesehen VfB Stuttgart die zuvor eher durchwachsene Stimmung rund um die Düsseldorfer Fortuna deutlich aufgehellt und vereinzelt wird sogar vom Aufstieg gesprochen. Das ist mit Blick auf den Fast-Abstieg in der vergangenen Saison und den nur mit jungen Spielern verstärkten Kader freilich viel zu früh.

1. FC Kaiserslautern

Beim 1. FC Kaiserslautern stand man sich sowohl beim 0:4 gegen Hannover 96 als auch beim 1:1 bei den Würzburger Kickers selbst im Weg. Gegen Hannover wurden die Chancen zur Führung ausgelassen, ehe die Defensive patzte und in Würzburg hatte der FCK mit einem 1:0 im Rücken alles im Griff, ehe erneut ein Schnitzer in der Hintermannschaft dem Aufsteiger zum Ausgleich verhalf.

Ausgangslage Lautern gegen Düsseldorf

Beide Vereine hinken ihrer glorreichen Vergangenheit eher mehr als weniger weit hinterher, sind am Anfang der Saison aber noch voller Hoffnung. Gerade der FCK steht nach nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen aber schon enorm unter Druck, während die Fortuna aus einem guten Auftakt mit vier Zählern mit einem Erfolg in Kaiserslautern einen Traumstart machen könnte.

3. Spieltag

26.08.2016, 18:30 Uhr
VfL Bochum : Hannover 96
1.FC Heidenheim : FC Würzburger Kickers
SV Sandhausen : VfB Stuttgart
27.08.2016, 13:00 Uhr
Karlsruher SC : TSV 1860 München
SpVgg Greuther Fürth : FC Erzgebirge Aue
28.08.2016, 13:30 Uhr
Eintracht Braunschweig : 1.FC Nürnberg
Arminia Bielefeld : 1.FC Union Berlin
SG Dynamo Dresden : FC St. Pauli
29.08.2016, 20:15 Uhr
1.FC Kaiserslautern : Fortuna Düsseldorf

Die Partie 1. FC Kaiserslautern gegen Fortuna Düsseldorf wird sowohl von Sky als auch bei Sport 1 live übertragen.

17.08.2016

Union Berlin gegen Dynamo Dresden Quoten zum 2. Spieltag

Spieltag Quoten2. Bundesliga, 2. Spieltag: Ostduell zwischen Union Berlin und Dynamo Dresden

Mit dem 1. FC Union Berlin und Dynamo Dresden stehen sich zum Abschluss des zweiten Spieltages der 2. Bundesliga zwei Vereine gegenüber, die zum Auftakt sieglos geblieben sind. Union steht nach einer 1:2-Niederlage beim VfL Bochum schon unter Zugzwang und sollte sich keine erneute Pleite erlauben, um nicht von Anfang an den eigenen, durchaus hohen Ambitionen hinterherzuhinken. Aufsteiger Dresden hat derweil gegen den 1. FC Nürnberg in der vierten Minute der Nachspielzeit ein 1:1 gerettet und konnte auch wegen der gezeigten Leistung mit dem Start zufrieden sein. An der Alten Försterei zu punkten wäre für die Sachsen gleichbedeutend mit einem gelungenen Auftakt in eine Spielzeit, an deren Ende möglichst früh der Klassenerhalt stehen soll.

Quoten Union – Dynamo

Dynamo reist allerdings als Außenseiter in die Hauptstadt, wie ein Blick auf die Wettquoten der Buchmacher für das Spiel zwischen Union und Dresden zeigt. Für Wetten auf einen Heimsieg der Eisernen gibt es maximal die von Betsafe und Betsson angebotene Quote 2,23, während ein richtiger Tipp auf einen Dresdner Auswärtscoup bei Mybet den 3,35-fachen Einsatz brächte. Den Quotenvergleich für Fußballwetten auf Unentschieden führt derweil Betvictor mit der Quote 3,50 an.

Torwetten Union – Dresden

Eher unentschlossen sind die Buchmacher unterdessen, was die Anzahl der Tore im Duell Union vs. Dynamo angeht, wobei die Tendenz zu einer torarmen Begegnung geht. Für Wetten auf Over 2,5 bietet Interwetten mit 2,20 die beste Quote. Die Quote 1,85 von Mybet für Under 2,5 ist dagegen die höchste für alle Wettfreunde, die glauben, dass es eine zähe Angelegenheit mit nicht allzu viel Spektakel wird.Fußballwetten Union - Dresden

Für letzteres spricht auch die jüngere Vergangenheit. Denn die beiden letzten Dresdner Auftritte in Berlin-Köpenick endeten in den Spielzeiten 2012/13 und 2013/14 jeweils torlos.

Statistik Union Berlin – Dyn. Dresden

Rein statistisch wäre Dynamo Dresden in Berlin eigentlich der Favorit. Denn von den bisherigen 61 Aufeinandertreffen entschied die SGD 29 für sich und verlor bei 17 Remis nur 15 Partien gegen Union. Selbst in Berlin hat Dynamo mit neun Siegen, 13 Remis und acht Niederlagen eine leicht positive Bilanz, die die Eisernen nun aber zumindest ausgleichen könnten.

Union Berlin

Unions neuer Trainer Jens Keller, der bei seiner Vorstellung offen die Bundesliga ins Visier genommen hatte, wird wohl trotz der Niederlage in Bochum nicht allzu viel verändern, da seine Mannschaft keineswegs enttäuschte. In der Chancenverwertung müssen sich die Eisernen aber steigern und gleichzeitig individuelle Fehler wie von Keeper Jakob Busk vor dem letztlich entscheidenden 1:2 abstellen.

Dynamo Dresden

Beides gilt auch für Dynamo Dresden, das gegen den 1. FC Nürnberg durch einen von Florian Ballas plump verursachten Strafstoß in Rückstand geriet und schon vor dem Ausgleich durch Pascal Testroet mehrere gute Torgelegenheiten hatte, aber allesamt vergab.

2. Spieltag

12.08.2016, 18:30 Uhr
1.FC Nürnberg : 1.FC Heidenheim
FC Erzgebirge Aue : SV Sandhausen
12.08.2016, 20:30 Uhr
Fortuna Düsseldorf : VfB Stuttgart
13.08.2016, 13:00 Uhr
Karlsruher SC : VfL Bochum
13.08.2016, 15:30 Uhr
FC St. Pauli : Eintracht Braunschweig
14.08.2016, 13:30 Uhr
Hannover 96 : SpVgg Greuther Fürth
14.08.2016, 15:30 Uhr
TSV 1860 München : Arminia Bielefeld
FC Würzburger Kickers : 1.FC Kaiserslautern
15.08.2016, 20:15 Uhr
1.FC Union Berlin : SG Dynamo Dresden

Die Partie 1. FC Union Berlin gegen Dynamo Dresden wird am Montag sowohl von Sky als auch im Free-TV von Sport 1 live übertragen.

09.08.2016

Wetten und Quoten der online Buchmacher Tipico, Interwetten, Mybet, Bwin und Bet365 zum 3.Spieltag mit Kaiserslautern - Düsseldorf und auf die Aufstiegsfavoriten.
©2016 www.2ligawetten.com